•  

GROHE SENSE:
Der zuverlässige Wassersensor, der niemals schläft.

GROHE SENSE reagiert auf Wasseransammlungen an unerwünschten Stellen.
Erkennt auslaufendes Wasser

GROHE Sense erkennt auslaufendes Wasser und warnt Sie.
Selbst ohne WLAN erkennt GROHE Sense Überschwemmungen und alarmiert Sie über ein rotes Blinklicht und einen Piepton.
Misst die Temperatur

Erhalten Sie stundenaktuelle Temperaturdaten, legen Sie Grenzwerte fest und empfangen Sie Warnungen in Echtzeit, wenn kritische Werte vorliegen.*
Misst die Feuchtigkeit

Erhalten Sie stundenaktuelle Messdaten zur Luftfeuchtigkeit, legen Sie Grenzwerte fest und empfangen Sie Warnungen, wenn die Luftfeuchtigkeit länger als drei Stunden in einem kritischen Bereich liegt.
AquaIQ

Der lernfähige Algorithmus stellt sicher, dass Alarme und Gegenmaßnahmen perfekt auf Ihren Haushaltsverbrauch abgestimmt sind.

GROHE Sense erkennt auslaufendes Wasser oder Lecks

Sobald das Wasser mit dem Sensor in Berührung kommt, gibt GROHE Sense einen Piepton ab und blinkt rot.

Sie werden gewarnt
- jederzeit und überall

Wird ein Leck erkannt, sendet Ihnen GROHE Sense eine Warnung über die GROHE ONDUS-App. Dadurch können Sie eingreifen, noch bevor aus einem Leck eine Überschwemmung wird.


Denn wenn sie es selbst merken, ist es meist schon zu spät

Feuchtigkeit bietet Schimmel ideale Wachstumsbedingungen. GROHE Sense benachrichtigt Sie, wenn es längere Zeit zu feucht ist. So können Sie handeln, noch bevor Schimmel entstehen kann.

Zu viel ist schlecht
– zu wenig aber auch

Doch auch eine zu geringe Luftfeuchtigkeit ist nicht gut für die Gesundheit: Nebenhöhlenirritationen, Augenjuckreiz und erhöhtes Erkältungsrisiko sind die Folgen. GROHE Sense benachrichtigt Sie, wenn die Feuchtigkeit unter ein voreingestelltes Niveau fällt.


Eisige Überraschungen vermeiden

Die Frostgefahr ist in den Räumen größer, in denen Sie sich selten aufhalten, etwa Keller, und in Ferienhäusern, die über längere Zeit leer stehen. GROHE Sense schlägt Alarm, wenn die Raumtemperatur auf unter 3 °C fällt, sodass Sie Zeit haben, zu reagieren.

Im Handumdrehen selbst montieren.

Mit GROHE Sense können Sie Wasseransammlungen erkennen und Ihr Zuhause in nur zehn Minuten vor Wasserschäden schützen.
Laden Sie einfach die App herunter und führen Sie die Registrierung durch. Platzieren Sie den Sensor an der gewünschten Stelle, legen Sie die Batterien ein oder schließen Sie den Stecker an. Dank WLAN ist Ihr Zuhause mit der GROHE Ondus App vollkommen sicher.

GROHE Sense ist immer allgegenwärtig und schlägt, wenn nötig, Alarm.

Neben der Waschmaschine, falls der Schlauch undicht ist.
Im Badezimmer, wo Feuchtigkeit zum Problem werden kann, wenn nicht rechtzeitig gelüftet wird.
Im Keller misst das System die Luftfeuchtigkeit, um der Bildung von Kondenswasser vorzubeugen, und überwacht die Temperatur, um das Frostrisiko zu ermitteln.
Auch unter Spüle und Waschbecken werden Leckagen aufgespürt und erkannt.

Wasserschäden haben keine Chance:
GROHE Sense schützt in jeder Situation an allen möglichen Gefahrenstellen in ihrem Haus

Die Lösung für leicht zugängliche Räume

Die unkomplizierte Lösung für häufig genutzte und leicht zugängliche Räume. Dank des hochwertigen Designs sieht das Gerät überall gut aus.

Wie bei allen anderen Produkten der GROHE Sense Reihe werden Sie bei Überschwemmung, bedenklicher Temperatur und Luftfeuchtigkeit unverzüglich alarmiert. Das System schicktn Ihnen außerdem täglich Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsdaten.

Die Lösung für schwer erreichbare Stellen –
GROHE Sense in Kombination mit dem Verlängerungsset

Manche Stellen im Haus sind schwerer zu kontrollieren als andere. Für besonders schmale Winkel und enge Stellen – z. B. unter der Waschmaschine oder unter der Badewanne – ist das GROHE Sense Verlängerungsset die geeignete Lösung.

GROHE Sense+
- Die perfekte Lösung für Ferienhäuser und Keller

Für besonders kritische Stellen, die aber nur selten betreten werden und in denen daher eine ständige Überwachung gewünscht wird, ist das netzbetriebene GROHE Sense+ die erste Wahl.

Das Gerät erstellt tagesaktuelle Luftfeuchtigkeits und Temperaturdaten und kann jederzeit per Fernzugriff überprüft werden.

Lehnen sie sich zurück und entspannen sie sich: GROHE Sense passt auf

Im Fall von Leckagen alamiert Sie GROHE Sense über die Ondus App, damit Sie schnell handeln können.

Bei Wasser schlägt GROHE Sense Alarm

Erkennt auslaufendes Wasser

Und warnt Sie automatisch.
AquaAlarm

Empfangen Sie situationsabhängige Alarme über ein rotes Blinklicht, einen Piepton, eine Push-Benachrichtigung oder E-Mail.
AquaIQ

Der lernfähige Algorithmus stellt sicher, dass Alarme und Gegenmaßnahmen perfekt auf Ihren Haushaltsverbrauch abgestimmt sind.
Misst die Temperatur

Erhalten Sie stundenaktuelle Daten zur Raumtemperatur, legen Sie Grenzwerte fest und empfangen Sie unverzüglich Warnungen, wenn kritische Werte vorliegen.*
Misst die Feuchtigkeit

Erhalten Sie stundenaktuelle Messdaten zur Luftfeuchtigkeit, legen Sie Grenzwerte fest und empfangen Sie Warnungen, wenn die Luftfeuchtigkeit länger als drei Stunden in einem kritischen Bereich liegt.
LongLifeBattery

Die langlebige Batterie hält bis zu vier Jahre.
WaterResistant

Vor Sprühwasser geschützt.
GROHE ONDUS

Eine App, mit der Sie all Ihre GROHE Geräte von Ihrem Mobilgerät aus steuern können.
* GROHE Sense bitte nicht als Brandmelder einsetzen, da die Temperatur nur einmal pro Stunde gemessen wird.

Die Fakten sind alarmierend:
Wasserschäden sind das häufigste Problem in Eigenheimen.

In 54 % aller Haushalte ist es schon mindestens einmal zu Wasserschäden im Trinkwassersystem gekommen.*

* The ConsumerView, January 2017, Quantitative Assessment Europe
Water Security Survey Report herunterladen

Mehr erfahren

Untersuchung zur Wassersicherheit von 2017

Lernen Sie die Fakten zu Wasserschäden

Lernen Sie GROHE Sense jetzt näher kennen

Broschüre herunterladen

Jetzt in unserem Online Shop erhältlich.

Kaufen Sie jetzt Ihren intelligenten Wassersensor.
Jetzt kaufen