•  

Rijksmuseum
Amsterdam, Niederlande

Architekt: Cruz y Ortiz Arquitectos
Innenarchitekt: MKV Interior Design Ltd & Monoplan AG

Im Erdgeschoss des Nationalmuseums beginnt die Zeitreise der Kunstgeschichte im Jahr 1100 und endet im dritten Obergeschoss im Jahr 2000.

Die Präsentation des Rijksmuseums auf vier Stockwerken und 80 neuen Sälen ermöglicht dank seiner architektonischen sowie künstlerischen Glanzpunkte die Schönheit und das Bewusstsein einer Zeit vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert erlebbar zu machen.

Den neuen Zeitgeist des Museums akzentuieren die GROHE Concetto Badarmaturen. Eine perfekte Ergonomie sowie eine ästhetische Optik vermitteln ein kosmopolitisches Flair. Die luxuriösen GROHE StarLight® Chrom- Oberflächen sowie die GROHE SilkMove® Technologie veredeln das moderne Design. GROHE Rapid SL sowie GROHE Rapido U Installationssysteme sorgen mit innovativer Technik für einen nachhaltigen Umgang mit der Ressource Wasser.

Installierte GROHE Produkte