•  

Spezial-Einhandmischer

Ergonomie trifft Hygiene

Hygiene und Ergonomie sind vorherrschende Themen für Waschplätze in Einrichtungen des Gesundheitswesens und gehören unmittelbar zusammen. So erhöhen beispielsweise verlängerte und ergonomisch geformte Hebel nicht nur den Bedienkomfort, sondern erleichtern es dem ärztlichen und pflegerischen Personal, die Hände zu reinigen und sauber zu halten. Diese Armaturen lassen sich bequem mit dem Unterarm oder Ellenbogen steuern; die Hände müssen die Armatur nach dem Reinigen nicht mehr berühren.
Zur Sicherheit der Nutzer tragen außerdem fortschrittliche Technologien wie GROHE SilkMove® maßgeblich bei. Die äußerst robuste, langlebige Spitzentechnologie in den GROHE Kartuschen arbeitet besonders leichtgängig und verschleißarm. Sie hat sich bereits millionenfach weltweit bewährt und bildet das Herzstück aller GROHE Einhebelmischer.
Viele weitere Entwicklungen wie zum Beispiel individuell einstellbare Temperaturbegrenzer verbessern ebenfalls das Handling und die Sicherheit. Außerdem lassen sich Hebel- und Auslauflängen der GROHE Spezial-Armaturen für eine einfache und sichere Bedienung perfekt aufeinander sowie auf die Maße der Waschtische abstimmen.
  • Breites Sortiment für verschiedenste Anwendungen unter höchsten Hygiene-Anforderungen
  • Samtweiche Leichtgängigkeit schafft ultimativen Bedienkomfort
  • Widerstandsfähige Oberflächen
  • Wirtschaftlich und ressourcenschonend
  • Ergonomisch geformte Hebel, abgestimmt auf unter schiedliche Auslauflängen; der Wasserstrahl trifft somit nicht auf den Abfluss, um ein Aufspülen von Keimen zu verhindern
  • Reinigungsfreundliche Gestaltung der Armaturenkörper

Übersicht

GROHE Technologien

GROHE SilkMove®

GROHE SilkMove®

Samtweiche und dauerhafte Leichtgängigkeit schafft ultimativen Bedienkomfort.
GROHE StarLight®

GROHE StarLight®

Langlebige Oberflächenästhetik von diamantglänzend bis edelmatt.

Broschüren

GROHE Spezial-Einhandmischer -
als PDF-Download