•  

T1 Flughafen
Barcelona, Spanien

Fertigstellungsdatum 2009
Architekt: Ricardo Bofill Taller de Arquitectura

Die Glasfassaden gewähren Panoramaaussichten auf das Flughafengelände

Als internationale Drehscheibe zu Europa und der Welt vereint das Design des neuen Terminals den multikulturellen Charakter eines Flughafens mit der Wärme und Helligkeit der mediterranen Architektur. Die hohe Transparenz der großflächigen Glasfronten erhellt alle öffentlichen Räume mit Tageslicht und erlaubt einen ungehinderten Panoramablick auf die Landebahnen, die Landschaft und das Meer.

Das Gebäude kombiniert auf einmalige Art und Weise maximale Funktionalität und einzigartige Architektur in Harmonie mit der natürlichen Umwelt.

Die hochwertige GROHE Contromix Selbstschlussarmatur sorgt im Sanitärbereich des Flughafens für größtmögliche Hygiene und verbindet Robustheit im langfristigen Gebrauch mit Wirtschaftlichkeit im schonenden Umgang mit der Ressource Wasser.

Installierte GROHE Produkte