•  

Hospital da Luz
Lissabon, Portugal

Fertigstellungsdatum 2007
Architekt: Risco – Manuel Salgado, Marino Fei Jorge Estriga, João Almeida | Pinearq / Albert Pineda
Innenarchitekt: Risco SA & Atelier Daciano Costa – Ana Monteiro Costa

Die verdichtete Struktur schafft kurze Wege zwischen den Funktionsbereichen

Der H-förmig angelegte Krankenhausbau und die angegliederte Seniorenresidenz bilden einen kompakten Gebäudekomplex. Trotz der begrenzten Grundfläche ermöglichen integrierte Gartenareale die Versorgung der Zimmer mit natürlichem Tageslicht.

An den Waschtischen und Spülen der Klinik kommen die qualitativ hochwertigen GROHE Eurosmart, GROHE Eurostyle und GROHE Euroeco Spezial Armaturen zum Einsatz. In den Duschen wird das funktionale GROHE Relaxa Duschsystem mit bedienerfreundlichem GROHE Grohtherm 2000 Thermostat eingesetzt.

Installierte GROHE Produkte