•  

Wachsende Anforderungen durch Ausbau der Ganztagsbetreuung:
Sanitärausstattung für große und kleine Kinder

Schulen und Kindertagesstätten befinden sich mitten in einem raumgreifenden Wandel: Durch die zunehmende Ganztagsbetreuung der Schüler einerseits und den Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für alle Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr andererseits haben Raumplanung und Innenarchitektur eine neue Dynamik erhalten. Die steigenden Anforderungen folgen erweiterten pädagogischen Zielen:
So berücksichtigen aktuelle Konzepte mehr und mehr die Notwendigkeit, Rückzugsorte sowie Möglichkeiten zur Gruppenbildung für gemeinschaftliche Aktivitäten zu schaffen und geben dem Bewegungsdrang der Kinder zusätzlichen Raum. Häufig erhalten Kinder in den Einrichtungen auch die Chance, ihren „Lern- und Lebensraum“ aktiv mitzugestalten, um eine lernfördernde Atmosphäre zu kreieren.
In der Planung von Betriebskindergärten gehen Katharina Holzer und Eva Friedrich von der „kinderzimmerei“ in Stuttgart noch einige Schritte weiter. „Da vor allem die Kleinkinderbetreuung stark zunimmt, ist es wichtig, auf die jeweiligen Altersstufen hin optimierte Bereiche zu schaffen. Schlafräume für Kleinkindgruppen müssen nicht nur reizarm und abdunkelbar gestaltet sein, sondern auch Geborgenheit schaffen“, führt Katharina Holzer aus. Ihre Planungen berücksichtigen auch altersgerechte Bäder mit Baby-Toiletten in ergonomischer Ausführung: So werden z.B. Verhaltensweisen für Hygiene und Selbständigkeit frühzeitig verinnerlicht.

Mehr Informationen

„kinderzimmerei“

Waschtische und WCs für alle Altersstufen

So müssen Sanitärausstattungen in Schulen und Kindertagesstätten vermehrt die Bedürfnisse von Kindern unterschiedlicher Altersgruppen berücksichtigen. Waschtische und WCs zum Beispiel können auf verschiedenen Höhen installiert sein, um jeweils ein optimale Erreichbarkeit zu gewährleisten.
Dazu hat GROHE ein neues Installationselement für die Montage von Waschtischen entwickelt: Das Rapid SL Element 39052000 ist für die flexible Installation hinter der Verfliesung kann dank Schnellverstellung und Höhensicherung auf das jeweils benötigte Niveau einfach justiert werden.

Mehr Informationen

Rapid SL Element 39052000
WC Systems
Auch am WC ist die passende Höhe entscheidend für einen bequemen Zugang durch Nutzer mit unterschiedlichsten Körpermaßen. Bereits komplett ausgestattet mit einem 6-9 l Spülkasten und mit Schnellverstellung und Höhensicherung, wird das Rapid SL Element 38528001 einfach bedarfsgerecht angepasst und montiert.

Mehr Informationen

Rapid SL Element 38528001